Wohnungen im Zentrum der Großstädte finden reißenden Absatz

ohnungen im Zentrum der Stadt

Wohnungen im Zentrum der Großstädte finden reißenden Absatz. Viele Investoren legen ihr Geld in Immobilien (Wohnungen, Häuser) an, die in guten Lagen der Städte zu finden sind. Großstädte werden bevorzugt. Glaubt man den Statistikern, werden ca. 70% der Wohnungen in solchen Metropolen gekauft. Vor zehn Jahren waren es nur 60%. Aufgrund der großen Nachfrage ist natürlich auch die Neubautätigkeit gestiegen. Zwar nicht so, wie wir sie dringend bräuchten, aber spürbar. Von weniger als 160.000 Wohnungen in 2009 auf knapp über 200.000 Wohnungen in diesem Jahr.

Die Immobilienpreise steigen weiter, was die Nachfrage nach Immobilien nicht beeinträchtigt. Ganz im Gegenteil. Im europäischen Vergleich sind die Immobilienpreise in der Bundesrepublik noch sehr niedrig.

© Ott Investment AG, August 2012, Wohnungen im Zentrum der Großstädte finden reißenden Absatz